BUEN VIVIR - vom Recht auf ein gutes Lebes

17,50 €
inkl. MwSt.
Menge

Das Wissen der Anden für eine Welt jenseits des Wachstums – die Anschauung der Völker des Andenraumes kann als Zusammenleben in Vielfalt und Harmonie mit der Natur gesehen werden. Denn ein Gespenst geht um die Welt: ständiger Wachstum; das Streben der ganzen Welt so zu leben wie die Gesellschaften des globalen Nordens sind gescheitert. Das Buch bietet Inspiration, um über unser Leben neu nachzudenken. Ganz nach dem Motto: "Gutes Leben für alle statt Dolce Vita für wenige!"